Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieses Internetauftritt erklären Sie sich einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden dürfen. (Details)

© 2019 Deutsches Telemedizin Zentrum e.V. | Impressum

DE EN

Deutsches Telemedizin Zentrum - DTZ e.V.


Unser gemeinnütziger Verein engagiert sich seit dem Jahr 2002 für die Etablierung einer qualitätsgesicherten und von Leistungsträgern vergüteten Telemedizin. Das DTZ e.V. unterstützt Kliniken, Ärzte, Therapeuten, Verbände, Krankenversicherungen, Rententräger und Ministerien bei der Einführung von telemedizinischen Leistungen.

Im Jahr 2013 begleitete das DTZ e.V. beispielsweise eine prospektive multizentrische Kohortenstudie im Prä-/Post-Design, welche zur ersten Zulassung einer tele-therapeutischen Leistung führte. Zu unseren Aufgaben zählt die Koordination nationaler sowie internationaler Forschungsaktivitäten zur Telemedizin, eHealth, eGesundheit, TeleTherapie, TeleRehabilitation, TeleNeurologie, TeleKardiologie, TeleOrthopädie, TelePhysiotherapie, TeleLogopädie, TeleErgotherapie, TelePsychotherapie, TeleTraining, u.a.

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet zunehmend voran. Telemedizin hilft Gesundheit bezahlbar direkt zum Patienten nach Hause zu bringen und sie unterstützt Ältere, ein selbstbestimmtes Leben in vertrauter Umgebung zu führen. Grundlage jeder qualifizierten telemedizinischen Versorgung ist eine Verordnung durch einen Arzt und eine individuelle Betreuung durch eine medizinische Fachkraft mit einer Telemedizin-Fortbildung. Zur Qualitätssicherung und zur Qualitätsverbesserung bietet das DTZ e.V. anerkannte Fortbildungskurse zur Fachkraft für Telemedizin an.

 

Video: Was ist eigentlich Telemedizin?

Film, Definition Telemeidzin, Kurzinformation als Video